Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Praxisvortrag "Auswirkungen der Bilanzierung auf Steuerungskennzahlen"
    Im Rahmen der Vorlesung zum Bachelormodul Controlling wird Herr Andre Konopka von Deloitte... [mehr]
  • Zusatzveranstaltung: Entwicklungscontrolling mittelständischer Unternehmen
    Liebe Studierende, im laufenden Wintersemester 2019/20 wird wieder eine freiwillige... [mehr]
  • *UPDATE* Abschlussarbeiten WS 2019/2020: Bewerbungsphase (erneut) gestartet
    Liebe Studierende, ab sofort ist die Bewerbungsphase für die Anfertigung einer Abschlussarbeit an... [mehr]
  • Klausureinsicht Bachelor-Modul Controlling am 21.10.2019
    Liebe Studierenden, die Klausureinsicht zum Bachelor-Modul Controlling findet am Montag, den... [mehr]
  • Klausureinsicht Risikocontrolling am 16.10.2019
    Liebe Studierende, die Klausureinsicht zur Klausur Risikocontrolling vom 23.07.2019 findet am... [mehr]
zum Archiv ->

Prof. Dr. Johannes Georg Bischoff, vBP, StB

 

Honorarprofessor Bischoff lehrt Controlling an der Bergischen Universität Wuppertal in der Fakultät Wirtschaftswissenschaft – Schumpeter School of Business and Economics. Er bietet regelmäßig praxisbezogene Veranstaltungen zum Gründungs- und Entwicklungscontrolling an. Sie sind Wahlpflichtbestandteil des Master-Moduls „Controlling“.

Professor Bischoff hat viele Unternehmen von der Gründung an begleitet. Für Hightech-Unternehmen und schnell wachsende Unternehmen aus den Branchen Versicherungsvermittlung, IT-Internet und Medien entwickelte er die betriebswirtschaftlichen Konzepte. Die erfolgreichsten sind heute an der Börse notiert. Professor Bischoff ist seit rund 20 Jahren Aufsichtsratsvorsitzender der TAS AG (www.tasag.de) in Leipzig und stv. Aufsichtsratsvorsitzender der Trovarit AG (www.trovarit.com) in Aachen.

Seit 1985 ist er geschäftsführender Mehrheitsgesellschafter der Unternehmensgruppe Prof. Dr. Bischoff & Partner® mit Sitz in Köln, Chemnitz und Berlin. Mit rund 100 Mitarbeitern betreut das Unternehmen bundesweit mehr als 1.000 mittelständische Unternehmen und niedergelassene Zahnärzte in steuerlichen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Belangen.

Zusammen mit Zahnmedizinern und Studenten der Betriebswirtschaftslehre entwickelte Professor Bischoff Ende der 90er Jahre ein Steuerungsinstrument für zahnärztliche Praxen, das unter dem Namen PraxisNavigation® neue Maßstäbe in der betriebswirtschaftlichen Praxisführung gesetzt hat und mittlerweile in Hunderten von Zahnarztpraxen etabliert ist.

Der in Ludwigshafen geborene Unternehmer lebt in Bergisch Gladbach und hat vier Kinder.

Mehr Information zu Professor Bischoff finden Sie unter www.bischoffundpartner.de

 

 

Aktuelle Unterlagen zur Vorlesung finden Sie unter

https://www.bischoffundpartner.de/vorlesungsunterlagen.aspx